Weltmarktführer im Bereich Mikropräzision

Neue Marke für den Weltmarktführer für Mikropräzisionskomponenten.

Muon ist der neue Holdingname einer internationalen Unternehmensgruppe, die auf die Entwicklung von Mikropräzisionskomponenten spezialisiert ist. Im Rahmen einer Koproduktion arbeiten die Unternehmen mit einigen der innovativsten Hightech-Unternehmen der Welt zusammen, zum Beispiel in der Medizin-, Halbleiter-, Digitaldruck- und Lebensmittelindustrie.

Miniaturisierung
Das Thema Miniaturisierung gewinnt immer mehr an Bedeutung. Die Komplexität, Geschwindigkeit und Leistung von Komponenten nimmt in einem unglaublichen Tempo zu (Mooresches Gesetz), während gleichzeitig ihre Größe und ihr Energieverbrauch ständig reduziert werden müssen. Durch enge und intensive Zusammenarbeit können die Grenzen schneller und umfassender erweitert werden.

Eine neue Marke
Im Jahr 2019 wurde Total Design mit der Entwicklung einer neuen Marke für die Holdinggesellschaft beauftragt – von der Positionierung über den Namen und die visuelle Identität bis hin zur Kommunikation. Der Name wurde in Zusammenarbeit mit Skriptor Zigila entwickelt. Nach einem Verfahren, bei dem Dutzende von Namen in Betracht gezogen wurden, schnitt Muon in einer internationalen Untersuchung am besten ab. Ein Mikron oder mu ist ein Tausendstel eines Millimeters. Muon bezieht sich also buchstäblich auf die Welt der Mikropräzision und ist für die professionelle Zielgruppe sofort erkennbar. Auch wenn der Name also neu ist, fühlt er sich sofort vertraut an.

Visuelle Identität
Die visuelle Identität sollte vor allem schlicht, Hightech und auffallend sein. Man entschied sich für ein sehr einfach gehaltenes Logo in Kombination mit Formen und Farben, die durch das Spiel des Lichts auf den Metalllegierungen, aus denen die Bauteile hergestellt werden, entstehen. Die Formen sind Abstraktionen und Vergrößerungen verschiedener technischer Zeichnungen und machen so das Unsichtbare sichtbar.

Kommunikation
Auch im Bereich Kommunikation sind große Fortschritte zu verzeichnen. Die Tendenz technischer Unternehmen, zunächst über die Technologie und erst danach über deren Anwendungen zu sprechen, wurde auf den Kopf gestellt. Der Fokus liegt nun vor allem auf dem, was Muon liefert: durch Muon möglich gewordene Innovationen und ihre Auswirkungen auf das tägliche Leben von Menschen und der Welt um sie herum. Unter diesem Gesichtspunkt wurden alle Inhalte, sowohl für Unternehmens- als auch für Produktpräsentationen, neu entwickelt.

Komponentenmarke
Zudem wurde eine Komponentenmarke (ähnlich wie „Intel inside“) entwickelt, mit der Muon im Kommunikationsumfeld seiner Großkunden präsentiert werden kann.

Eine starke Gruppe
Langfristig übernehmen auch die einzelnen Unternehmen die neue Markenidentität unter Erhalt ihrer eigenen Namen, um eine noch stärkere Gruppe zu bilden.

Meer weten over deze case? Neem contact op met Hugo!

Wie können wir Ihnen helfen?

Total Design glaubt an die Kraft des Unterschieds. Unterschiedliche Menschen aus verschiedenen Disziplinen – Technologie, Kommunikation und Branding – arbeiten zusammen, um die Entwicklung und das Wachstum von Marken zu begleiten.

Kontakt
  • This field is for validation purposes and should be left unchanged.

Melden Sie sich für den Newsletter an!